Über mich

Das Coaching von Menschen aller Altersstufen und die Beratung von deren Angehörigen und von Selbsthilfegruppen sowie die Supervision von ADHS-Coaches und von Psychologen, die sich mit ADHS und Selbstregulationsstörungen beschäftigen, ist meine Haupttätigkeit. Ebenfalls biete ich Eltern- und Lehrertrainings sowie Fortbildungsveranstaltungen an.

Menschen sind Ihre eigenen Experten

Für eine intensive und nachhaltige Therapie des ADHS ist der Ausgangspunkt Methylphenidat, bekannt unter den Markennamen Medikinet oder Ritalin, welches immer sehr verteufelt wird, obwohl es bei richtiger Anwendung hilft. Für diese korrekte und wertvolle Anwendung, die sehr viel mit Selbsterfahrung, Disziplin und Psychoedukation sowie dem damit einhergehendem Wunsch nach Veränderungen verbunden ist, setze ich mich ein. Im Augenblick absolviere ich meine Approbation als Psychologischer Psychotherapeut.


Meine Aufgabe ist es, zu begleiten und nicht Ihnen etwas vorzugeben oder Sie zu bevormunden. Eine Gesundung durch Veränderungen beinhaltet eine Erweiterung des eigenen Verhaltensrepertoires - möglichst auch ohne Hilfe. Dabei muss jeder seinen individuellen Weg gehen und darf nicht nach einem Symptom beurteilt und in eine Schublade gesteckt werden, denn unterschiedliche Gründe bzw. Ursachen können zu einer Diagnose, nach kulturellen und medizinischen Aspekten, führen.

Psychologisches Coaching

Termin nach Vereinbarung


0176 / 207 14 114


Tel. Erreichbarkeit:

Mittwoch: 8.00 - 8.30 Uhr

Donnerstag: 16.00 - 16.30 Uhr